Mit dem neuen „Bodyshaping“ zum perfekten Muskelaufbau – Personal Trainer Berlin weist darauf hin: Diese Punkte gilt es bei einem professionellen „Bodyshaping“ zu beachten

In der heutigen Zeit istbei Männern wie bei Frauen zielgruppenübergreifend das Streben nach einer perfekten sportlichen Figur festzustellen. Weiterhin – wir gingen diesbezüglich darauf schon in vergangenen Blogeinträgen näher ein – stellen wir in unserer modernen Gesellschaft vermehrt den Wunsch fest,sich ergänzend zu einem regelmäßigen Sportprogramm gesund zu ernähren. Des Weiteren ist eine professionelle und effiziente Fettverbrennung bei gleichzeitigem Aufbau von Muskelmasse für viele Menschen ein wichtiges Thema.
In unserem heutigen Blogartikel wollen wir uns genauer mit dem Thema „Bodyshaping“ beschäftigen und in diesem Zusammenhang anschließend untersuchen, welche Trainingsmethoden des „Bodyshapings“ effektiv und zielführend sind. Hierzu zählt insbesondere auch ein richtiger Trainingsplan zum Aufbau von Muskelmasse und zur Muskelstraffung. Überdieswerden wir von Personal Trainer Berlin auch einen Blick auf modernes Aerobes Training (Cardio) werfen sowie diesbezüglich auf empfehlenswerte technische Geräte und Anwendungen für das Zuhause näher eingehen. Abschließend werden wir uns dann noch kurz mit dem Thema„Hypertrophie Training“ und dessen Bezug auf ein modernes Bodyshaping befassen.

„Bodyshaping“ – das Grundprinzip

Das klassische „Bodyshaping“-Training beschreibt eine spezielle Trainingsform, die darauf ausgerichtet ist, den eigenen Körper auf Basis der vorhandenen Muskulatur im Hinblick auf eine sportliche Figur zu perfektionieren. Falls gewünscht, können vereinzelt auch nur bestimmte Muskelgruppen trainiert werden.Dabei ist esvon grundlegender Bedeutung, dass man beim „Bodyshaping“– im Gegensatz zum Bodybuilding – nicht auf einen extrem starken Muskelaufbau abzielt. Der Aufbau von Muskelmasse sowie auch eine Muskelstraffung sindfür ein erfolgreiches „Bodyshaping“ ausschlaggebend. Parallel dazu stellt der individuelle Fettabbau einen wichtigen Messfaktor dar, der für den sichtbaren und nachhaltigen Trainingserfolg steht. Mit gezielten funktionellen Übungen wird die Muskelmasse so aufgebaut und geformt, dass du schon nach kurzer Zeit eine entsprechend sportliche Figur erreichen kannst.

Fettabbau mit Bodyshaping von Personal Trainer Berlin

Vor einem professionellen„Bodyshaping“-Training erfolgt meist eine eingehendeUntersuchung (anatomische Bestimmung) deseigenen Körperbautyps. Diese dient dazu, festzustellen, an welchen Stellen deines Körpers du Muskulatur aufbauen kannst und durch welche Übungen und Trainingsleistungen dies am effektivsten erfolgen kann. Als letzter Schritt werden durch deinen Arzt oder Personal Trainer die dafür notwendigen Fitnessgeräte und deren Einstellungen bestimmt. Personal Trainer Berlin weist an dieser Stelle darauf hin: „Im Gegensatz zum Bodybuilding sollte beim Bodyshaping nicht das Training deiner Maximalkraft im Vordergrund stehen, sondern eher Übungen, die darauf ausgerichtet sind, bei deinem gewünschten Körperteil die entsprechende Muskulatur zu erreichen. In diesem Zusammenhang solltest du dich vorab auch unbedingt hinsichtlich eines angemessenen Ernährungsplanes beraten lassen.“

 

Personal Trainer Berlin erklärt: Für einprofessionelles „Bodyshaping“ ist der richtige Trainingsplan zum Aufbau von Muskelmasse und zur Muskelstraffung entscheidend

Bei einem professionellen„Bodyshaping“-Training gilt es, den Blick auf einige wesentliche Punkte zu lenken, damit du in möglichst kurzer Zeit optimale Ergebnisse erzielen kannst.Zum einen ist es wichtig, auf Ausgewogenheit zu achten. Demgemäß solltest du neben Widerstandstraningsübungen auch unbedingt eine angemessene Dauer für aerobes Training („Cardio“) einplanen.
Hierbei spielen der individuelle Körper und die speziellen Eigenschaften eine große Rolle. Neigt dein Körper beispielsweise dazu, leicht Muskelmasse aufzubauen, ist es nützlich, wenn du dies in deinem Trainingsplanentsprechend berücksichtigst. Weiterhin sind wie bereits erwähnt eine richtige und auf den Körper abgestimmte Ernährung sowie ein entsprechendes Training für ein effektives „Bodyshaping“ von großer Bedeutung.
Im Gegensatz zum „Bodybuilding“ spielt die Fettverbrennung beim „Bodyshaping“ eine wichtige Rolle. Denn nur mit einer nachhaltigen Minderung deines Körperfettanteils können Trainingserfolge klar und eindeutig gemessen werden. Ein professionelles Bauchmuskeltraining bietet hierbei beispielsweise eine gute Gelegenheit, die Grundprinzipien des „Bodyshapings“ besser zu verstehen. Einegut ausgebildete Bauchmuskulatur istdas Ergebnis eines wirksamen „Bodyshaping“-Trainings.
Bei einem professionellen Bauchmuskeltraining solltest du auf Folgendes achten:
Um einen einigermaßen ansehnlichen „Six-Pack“ zu erreichen, ist der Abbau von subkutanem Körperfett oberhalb der Bauchmuskulatur entscheidend. Dies gelingt aber nur durch ein qualifiziertes Ganzkörpertraining, welches ein Muskelaufbautraining mit einem Ausdauertraining kombiniert. Dies hat zudem den positiven Effekt, dass die Fettverbrennung aktiviert und das Herz-Kreislauf-System nachhaltig gestärkt wird.
Als bevorzugtes Ausdauertraining für die Fettverbrennung(im Rahmen des „Bodyshaping“-Trainings) ist das sogenannte „Cardio-Training“ sehr zu empfehlen, auf das wir später im Einzelnen noch näher eingehen werden. In der Anfangszeit genügt ein gezieltes Cardio-Training2-3mal pro Woche, insbesondere in den Morgenstunden, um den Stoffwechsel auf Hochtouren zu bringen und unliebsame Fettdepots gezielt abzubauen. Die Zeitdauer für das Training sollte zwischen 30-40 Minuten beigleichzeitiger Beachtung der angemessenen Pulsstufen betragen. Letztendlich sollte die Anzahl von Trainingstagen in der Woche jedoch sechs Tage nicht überschreiten. Personal Trainer Berlin weist an dieser Stelle darauf hin: „Bei täglichem Training ist die Gefahr einer Überreizung der Muskeln und das Risiko verschiedener folgender Probleme  relativ hoch, insbesondere auch aus neurologischer Sicht (Reizbarkeit, Schlaflosigkeit, Müdigkeit). Wird hingegen zu wenig trainiert, sind deine Ergebnisse nicht befriedigend genug oder nicht genau messbar.“
Mit einem gezielten und auf den Körper richtig abgestimmten Ausdauertraining hast du zudem den Vorteil, dass bereits bestimmte Körperbereiche fokussiert trainiert werden können. Um aber muskulären Dysbalancen vorzubeugen, ist es empfehlenswert, nicht nur Ausdauertrainingsformen wie Joggen, Laufen oder Radfahren zu betreiben. „Bodyshaping“ erfordert immer auch ein Training der größeren Muskelgruppen wie etwa diejenigen des Rückens, womit der Gesamtstabilität des Körpers gedient ist. Gleichzeitig erfolgt ein großer Teil der Fettverbrennung über den Muskelaufbau beim Krafttraining.

 

Aerobes Training (Cardio) – Personal Trainer Berlin erklärt Anwendungen und Tipps für den Alltag

Der Begriff Cardio geht ursprünglich auf “kardiovaskulär”(„das Herz- und Gefäßsystem betreffend“) zurück. Dies lässt auf die Bedeutung der Auswirkungen des Trainings auf den Blutkreislauf schließen.

Als Cardio-Training gelten im Sport allgemein ausdauernde Bewegungseinheiten ab ca. 12 Minuten.

Beim Cardio-Training werden großen Muskelgruppen in Bewegung gesetzt. Mit Hilfe des Cardio-Trainings werden vor allem die Atmung und das Herz-Kreislaufsystem trainiert und kurzfristig die Ausdauerfähigkeit des eigenen Körpers gesteigert.
Bei Ausübung einer Cardio-Einheit ist die Trainingsbelastung von entscheidender Bedeutung.
So variiert der Fettverbrauch je nach Herzfrequenz.
Cardio-Training ist neben Gerätetraining das wichtigste Element beim Fitnesstraining, da man so zielgerichtet das Muskelaufbautraining und das Herz-Kreislauf-Training verbinden kann.Ob  Fahrradfahren oder Joggen auf dem Laufband -Cardio-Training fördert stets einen hohen Kalorienverbrauch und verbessert die Ausdauerfähigkeit.
Für ein effektives Cardio-Training, welches bereits in kurzer Zeit Körperfett abbauen soll, gilt es jedoch zu beachten:
Ein Schlüssel zum Erfolg liegt in der Trainingszeit. Am effektivsten und den Stoffwechsel anregendsten ist das Training morgens – wenn möglich nüchtern ohne vorherige Mahlzeit.
Dies bringt dir deshalb den höchstmöglichen Nutzen, da der Körper über Nacht bereits sämtliche Kohlenhydratspeicher abgebaut hat. Für weitere Energie werden nun die noch übrigen Fettreserven aktiviert. Zwar verbrennt auch ein halbvoller Magen eine gewisse Menge an Fett, jedoch würde in diesem Fall der Körper zu einem viel größeren Teil Kohlenhydrate als Energielieferanten heranziehen. In diesem Zusammenhang gilt es einem altbekannten Missverständnis entgegenzuwirken, wonach Trainierende, zumal wenn sie das morgendliche Training nicht gewohnt sind, morgens „auf leeren Magen“ überhaupt nicht zu einer Trainingsleistung in der Lage sind. Personal Trainer Berlin weist an dieser Stelle darauf hin: Eine geringere Leistung beim Training „auf leeren Magen“ ist absolut normal. Die Energiebereitstellung aus Fett erfolgtim Körper allgemein verzögerter als die Kohlenhydratverbrennung. Daher sind Belastungen beim morgendlichen Training folglich für den Körper mit einer erhöhten Anstrengung verbunden und diese wiederum wird in ihrer Intensität individuell unterschiedlich empfunden.
Ein Tipp an dieser Stelle: Ein einfaches Cardio-Training für Zuhause ist mit dem passenden Equipment relativ einfach und effizient möglich.
Wer sich für ein Cardio-Training für Zuhause entscheidet, sollte jedoch bei der Anschaffung auf einen hochwertigen Cardio-Trainer achten. Zu empfehlen ist an dieser Stelle ein Tacx Bushido Trainer von Brügelmann, dessen Display während des Trainings alle wesentlichen Werte wie Leistung, Herzfrequenz, Trittfrequenz, Geschwindigkeit und Dauer speichert und anzeigt.

Fazit –  Personal Trainer Berlin ist überzeugt: Bewegung und Ernährung, richtig aufeinander abgestimmt, erhöhen Fitness, Gesundheit und schaffen in Kombination mit einem professionellen „Bodyshaping“die Voraussetzung für einen perfekten Muskelaufbau

Für Muskelstraffung nach den Prinzipien des „Bodyshaping“-Trainings sind Geräte wie Kleinhanteln oder auch Kettlebells sehr zu empfehlen. Hier ist insbesondere darauf hinzuweisen, dass ein „Bodyshaping“-Training in seiner Grundfunktion von einem gewöhnlichen Fitnesstraining zu einem Hypertrophie-Training(gezieltes Muskelaufbautraining) ausgebaut werden kann. Die von deinem Fitnesstrainer empfohlenen Ruhepausen von zwei bis drei Minuten zwischen den Trainingseinheiten und die persönlich angemessene Regenerationszeit gilt es dabei jedoch unbedingt einzuhalten. Dies ist wichtig, damit ein solider und nachhaltiger Muskelaufbau deines Körpers zustandekommt. Auch Stretchingübungen sind beim „Bodyspaping“nach jeder Trainingseinheit zu empfehlen.
Parallel ist es aber auch erforderlich, auf einen regelmäßigen und professionell auf den eigenen Körper individuell angepassten Ernährungsplan zu setzen. Dieser hat nämlich den positiven Effekt, dass du deine dir selbst gesteckten Ziele schneller und effektiver erreichen kannst.
Personal Trainer Berlin erklärt:  Durch regelmäßige sportliche Bewegung und ein gezieltes „Bodyshaping“-Training ermöglichst du deinem Körper Fette gezielt abzubauen, neue Muskeln aufzubauen und nachhaltig deine Ausdauerfähigkeit zu verbessern.
Für den richtigen Aufbau eines individuell zusammengestellten Trainingsplans (Umfang, Intensität, Regelmäßigkeit und Art der Übungen) beraten dich unsere Personal Trainer gerne.
Für alle „Hobbysportler“ und „Heimwerker“, die nach noch mehr Muskeln und einem besseren „Body“ streben, gilt zusammengefasst:

  • Sei stets motiviert, diszipliniert und behalte ein gesundes Durchhaltevermögen.
  • Respektiere deine genetische „Ausstattung“ und vermeide unnötige Trainingsüberreizungen.
  • Halte dich – wenn möglich – an einen vorgegebenen, professionell abgestimmten Ernährungsplan.
  • Versuche unterschiedliche Trainingsmethoden, wie beispielsweise Cardio- und Widerstandstraining, zu kombinieren.

 

Du hast noch Fragen zu einem professionellen und effektiven Trainingsplan im Hinblick auf ein Bodyshaping oder Cardio-Training?
Personal Trainer Berlin bietet mit seinen professionellen Personal Trainern und neuesten auf dich individuell abgestimmten Trainings- und Ernährungplänen bundesweit erstklassigen Service. Besuche unseren Online-Service unter: http://dastrainingslager.de/

© 2010-2015 DAS TRAININGSLAGER GBR  | IMPRESSUM